BuFaTa

Bundesfachschaftstage sind die Versammlung von möglichst vielen FachschaftsvertreterInnen eines Studienganges oder Studienbereiches. BuFaTa gibt es schon in vielen Fachbereichen – jetzt auch für Musikwissenschaft. Die BuFaTa sollen eine Gelegenheit sein, Studierende von anderen Universitäten kennenzulernen und sich auszutauschen.  Wir wollen dieses Mal mit euch in Arbeitsgruppen zu den Themen Bachelor-Master-System, Gremienarbeit, Musikwissenschaft im Lehramtsstudium, Projektmanagement und Studienmöglichkeiten aktiv werden. In diesen Arbeitsgruppen ist jedeR gefragt, sich einzubringen oder/und Anliegen aus dem eigenen Studienalltag mitzubringen. Außerdem wollen wir uns in Workshops damit beschäftigen, welche Möglichkeiten es nach dem Studium gibt und haben dazu Referenten zu den Bereichen Dramaturgie, Wissenschaft, Lehramt, Label und Verlag eingeladen.

Die ersten BuFaTa Musikwissenschaft haben 2010 in Hannover und 2011  in Frankfurt am Main stattgefunden.

Ihr habt Fragen, Probleme, Ideen rund um hochschulpolitische Themen und wollt diese mit anderen teilen? Dann seid ihr herzlich eingeladen, selbst eine BuFaTa auszurichten und diese Plattform aktiv zu nutzen und zu gestalten!

Meldet euch einfach per Mail bei uns (natürlich gern auch generell bei allen anderen Anliegen, die euch bewegen): kontakt[at]dachverband-dvsm.de